.

Über uns:

 

 

 

 

 

Als Mitglieder der Rock-Coverband "Wakefull Nights" und Besitzer von 5 Hunden, 6 Geckos, 1 Boa,

sowie "Gespensterschrecken", sowie insgesamt 10 jähriger, ehrenamtlicher Tätigkeit im Tierschutz ...

 

 

 

 Mitglied bei „TASSO e.V.“ und Mitglied im „BMT – Bund gegen Missbrauch der Tiere“, 

 

 

                 

 

 

... und auch helfende Unterstützung verschiedener Tierheime privater Auffangstationen hier im Umkreis, 

sind wir schon seit Jahren immer wieder, aber leider doch eher nur sporadisch im Tierschutz tätig. 

 

Nun möchten wir endlich dieses Thema, welches uns sehr am Herzen liegt, in die richtigen Bahnen lenken. 

So werden wir zum 01.01.2019 die Initiative „Wakefull Paws“ auf den Weg bringen. 

Lasst uns den Tieren helfen!

 

 

 

 

Eure Claudia